Für was wir CBD Öl nutzen.

Hallo zusammen,

CBD Öl ohne THC berauscht nicht und hilft trotzdem.

Die besten Erfahrungen damit haben wir bei unseren, schon etwas älteren Hunden gemacht.

Unsere 14 Jährige Hündin war schon recht klapprig als wir anfingen ihr CBD Öl zu verabreichen. Mit jedem Tag mehr den sie das Öl bekam besserte sich Ihr Zustand zusehends. Erst dachten wir, dass wir ihr über die Brücke helfen müssen weil sie immer mehr altersbedingt Beschwerden bekam.

Nicht nur, dass sie kaum noch etwas sieht, nein auch das hören und bellen verschlechterte sich tagtäglich. Dann auf einmal kam sie kaum noch mit den Hinterbeinen Hoch, da spielt wohl die Hüfte nicht mehr so mit wie sie das soll.

Nach der Einnahme von CBD Öl hat sch zu mindest die Hüfte wieder weitgehend gegeben. Ihr ganzer Allgemeinzustand, man kennt ja seinen Hund, verbesserte sich zusehend. Da wir ihr sonst nichts anderes geben, ist es ganz klar auf das CBD-Öl 10% zurück zu führen.

CBD Öl für Mensch und Tier.

Ja ich möchte behaupten, ohne dieses Öl wäre unsere Hündin schon längst auf der anderen Seite der Brücke.

Der Termin zur Einschläferung war eigentlich schon gemacht als wir anfingen ihr das Öl zu geben und es war uns eine Freude, diesen nicht wahrzunehmen.

Wenn also Tieren dieses CBD Öl so gewaltig hilft, warum also soll es uns Menschen nicht auch helfen?

Darum also nimmt auch meine Frau nun regelmäßig CBD Öl vor dem zu Bett gehen. Seit dem schläft sie wesentlich besser und auch ihr allgemeines Wohlbefinden hat sich entsprechend gebessert.

Schade, dass um Cannabis so viel Wind gemacht wird.

Schade dass es weitgehend verboten ist.

Cannabis ist eine Heilpflanze ob mit oder ohne THC.

Wir sollten immer daran denken, dass die Natur keine Fehler macht und uns immer wieder Dinge zur Verfügung stellt welche uns helfen und sogar heilen können.

Doch leider steht dem der Profit der Pharmamafia entgegen, denn die wollen ja unbedingt, das wir krank werden und vor allem auch krank bleiben. Nur mit kranken Menschen können sie Geld verdienen. Wenn sie die Menschen schon nicht selbst krank machen können, dann wollen sie natürlich nicht, dass sich die Menschen mit Hilfe von natürlichen Dingen selbst helfen können.

Genau darum werden Pflanzen wie Hanf oder auch Brennnesseln verboten.

Darum unterstützt die neu aufkommenden Industrien, nutzt die Natur und natürlich auch Produkte wie Hanf aus denen das CBD Öl gewonnen wird.

(Visited 14 times, 1 visits today)
Bitte teilen! :)
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Kommentar verfassen